Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Basis unserer (finanziellen) Entscheidungsfreiheit stellt das Einkommen dar. Egal ob als Gehaltsempfänger, Beamter oder Selbständiger.  Am Einkommen wird ein Großteil unserer Entscheidungen fest gemacht: welches Auto fahre ich, wie groß ist meine Wohnung oder das eigene Haus, was kann ich meiner Familie bieten.

Dabei ist die Möglichkeit dauerhaft ein Einkommen zu erzielen keine Selbstverständlichkeit, denn durch Unfall oder Krankheit kann einem diese Möglichkeit genommen werden. Diese Schicksalsschläge verlangen viel Kraft und die emotionale Belastung für die Familie ist zumeist sehr hoch. Eine zusätzliche, finanzielle Belastung muss daraus jedoch nicht entstehen.

Die gesetzliche Rentenversicherung bietet Ihnen in diesen Fällen nur unzureichenden Schutz. Renten wegen Erwerbsminderung werden selten bewilligt und wenn doch entspricht die Höhe der Rente ganz sicher nicht Ihren Vorstellungen, geschweige denn, Ihrem zuvor erzielten Einkommen. Gestalten Sie Art und Höhe Ihrer Versorgung selbst.

Sichern Sie sich und Ihre Familie frühzeitig gegen die finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit ab.